Derzeit kommt es zu einem extrem hohen Bestellaufkommen! Wir bitte sämtliche Lieferverzögerungen zu entschuldigen!
Kauf auf Rechnung Versandkostenfrei ab 99 € in DE Hotline 034297 141833 Mein Konto Delivery to
-

Favoriten

Segel, Boards und Zubehör

Produkte: 79
-50%
Point-7 F1 FW Upwind Windsurfsegel 2021
Point-7 F1 FW Upwind Windsurfsegel 2021
459,50 €*
919,00 €*
-40%
Point-7 AC-Z Race Performance Windsurfsegel 2021
Point-7 AC-Z Race Performance Windsurfsegel 2021
395,40 €*
659,00 €*
NEU
Point 7 Prallschutz Auftriebsweste Impact Vest Zipped 2024
Point 7 Prallschutz Auftriebsweste Impact Vest Zipped 2024
129,00 €*
-5%
HOT
Point 7 Windsurf Verlängerung ALU+ Double Cleat Extension 2024
Point 7 Windsurf Verlängerung ALU+ Double Cleat Extension 2024...
122,55 €*
129,00 €*
-5%
NEU
Point 7 Windsurf Verlängerung ALU+ Double XXL Pulley Extension Mastverlängerung 2024
Point 7 Windsurf Verlängerung ALU+ Double XXL Pulley Extension...
122,55 €*
129,00 €*
-5%
HOT
Point 7 Windsurf Mastverlängerung Carbon PRO Extensions 2024
Point 7 Windsurf Mastverlängerung Carbon PRO Extensions 2024
189,05 €*
199,00 €*
NEU
HOT
Point 7 Windsurf Segel AC-0 | No Cam Race 2024
Point 7 Windsurf Segel AC-0 | No Cam Race 2024
699,00 €*
NEU
HOT
Point 7 Windsurf Segel AC-2 | 2 Cam Race 2024
Point 7 Windsurf Segel AC-2 | 2 Cam Race 2024
709,00 €*
NEU
HOT
Point 7 Windsurf Segel SALT pro | The Wave 2024
Point 7 Windsurf Segel SALT pro | The Wave 2024
689,00 €*
NEU
HOT
Point 7 Windsurf Segel Slash | Freestyle 2024
Point 7 Windsurf Segel Slash | Freestyle 2024
589,00 €*
NEU
HOT
Point 7 Windsurf Segel Spy | FreeStyleWave 2024
Point 7 Windsurf Segel Spy | FreeStyleWave 2024
669,00 €*
HOT
Point 7 Accessories Bag 2024
Point 7 Accessories Bag 2024
149,00 €*
HOT
Point 7 Windsurf Gabelbaum Alu+ Pro Boom 2023
Point 7 Windsurf Gabelbaum Alu+ Pro Boom 2023
229,00 €*
HOT
Point 7 Windsurf Gabelbaum Carbon+ Pro Boom 2023
Point 7 Windsurf Gabelbaum Carbon+ Pro Boom 2023
699,00 €*
-10%
Point 7 Trapeztampen Fixed Harness Lines 2024
Point 7 Trapeztampen Fixed Harness Lines 2024
26,10 €*
29,00 €*
-10%
Point 7 Trapeztampen QR – Innovative Quick Release Fixed Harness Lines 2024
Point 7 Trapeztampen QR – Innovative Quick Release Fixed Harne...
35,10 €*
39,00 €*
-10%
Point 7 Trapeztampen Vario+ Harness Lines 2024
Point 7 Trapeztampen Vario+ Harness Lines 2024
44,10 €*
49,00 €*
-25%
Point-7 SICK Pro KIDS Windsurfsegel 2022
Point-7 SICK Pro KIDS Windsurfsegel 2022
284,25 €*
379,00 €*
-25%
Point-7 SLASH Freestyle Windsurfsegel 2022
Point-7 SLASH Freestyle Windsurfsegel 2022
396,75 €*
529,00 €*
-20%
Point 7 Windsurf Trapez SL Seat Harness Yellow Sitztrapez 2022
Point 7 Windsurf Trapez SL Seat Harness Yellow Sitztrapez 2022...
95,20 €*
119,00 €*

Windsurfen

Die Geschichte des Windsurfens

Die Geschichte des Windsurfens ist eine faszinierende Reise durch die Jahrzehnte, die von mutigen Pionieren, innovativen Ideen und technologischen Durchbrüchen geprägt ist. Es ist eine Geschichte von Abenteuerlust, Leidenschaft und dem Streben nach Freiheit auf dem Wasser.

Die Ursprünge des Windsurfens lassen sich bis in die 1950er und 1960er Jahre zurückverfolgen, als Wassersportler begannen, mit Segeln auf rudimentären Surfbrettern zu experimentieren. In dieser Zeit wurden verschiedene Segel- und Brettformen ausprobiert, aber es dauerte noch einige Jahre, bis die moderne Form des Windsurfens entstand.

Ein entscheidender Moment in der Entwicklung des Windsurfens war das Jahr 1967, als der amerikanische Ingenieur und Surfer Jim Drake gemeinsam mit dem Segelmacher Hoyle Schweitzer das "Windsurfer" genannte Surfbrett mit Segel patentieren ließ. Das Windsurfer-Board war das erste kommerziell erhältliche Surfbrett mit einem aufrechten Mast und einem Segel, das es dem Surfer ermöglichte, den Wind als Antriebskraft zu nutzen.

In den folgenden Jahren gewann das Windsurfen schnell an Popularität und verbreitete sich auf der ganzen Welt. Neue Technologien und Materialien wurden entwickelt, um leichtere und leistungsfähigere Boards und Segel herzustellen, die es den Surfern ermöglichten, schneller zu segeln und spektakuläre Tricks auszuführen.

In den 1980er und 1990er Jahren erlebte das Windsurfen einen regelrechten Boom, mit einer wachsenden Zahl von Surfern, die sich an Stränden und Seen auf der ganzen Welt versammelten, um die Freiheit des Segelns auf dem Wasser zu genießen. Windsurf-Wettbewerbe wurden populärer und es entstanden neue Disziplinen wie Freestyle, Slalom und Wave-Riding, die das Windsurfen zu einem vielseitigen und aufregenden Sport machten.

Heute ist das Windsurfen weiterhin eine der beliebtesten Wassersportarten der Welt, mit einer lebendigen Community von Surfern, die ihre Leidenschaft für das Segeln und das Meer teilen. Modernste Ausrüstung und Technologien haben das Windsurfen zu einem Hochleistungssport gemacht, der sowohl Profisportler als auch Freizeitsurfer begeistert.

Die Geschichte und Entwicklung des Windsurfens sind eine inspirierende Erinnerung daran, wie Innovation, Entschlossenheit und die Liebe zum Abenteuer die Grenzen des Möglichen überwinden können. Von seinen bescheidenen Anfängen bis zu seiner heutigen globalen Beliebtheit ist das Windsurfen mehr als nur ein Sport - es ist ein Lebensstil, der die Sehnsucht nach Freiheit und die Liebe zur Natur vereint.

 

Die Windsurfausrüstung im Überblick

Windsurfen ist eine faszinierende Sportart, die die Kraft des Windes nutzt, um über das Wasser zu gleiten und atemberaubende Manöver auszuführen. Die richtige Windsurfausrüstung spielt dabei eine entscheidende Rolle für ein erfolgreiches und sicheres Surferlebnis. In diesem Artikel werden wir einen Überblick über die wichtigsten Bestandteile der Windsurfausrüstung geben.

1. Das Windsurfboard: Das Windsurfboard ist die Grundlage jeder Windsurfausrüstung. Es gibt verschiedene Arten von Windsurfboards, darunter Freeride-Boards, Wave-Boards, Freestyle-Boards und Slalom-Boards. Jedes Board ist für spezifische Bedingungen und Fahrstile ausgelegt und variiert in Form, Größe und Konstruktion.

2. Der Mast: Der Mast ist das vertikale Element, das das Segel trägt und es mit dem Board verbindet. Maste gibt es in verschiedenen Längen und Materialien, von Aluminium bis hin zu Carbon. Die Wahl des richtigen Mastes hängt von der Größe des Segels und den individuellen Vorlieben des Surfers ab.

3. Das Segel: Das Segel ist das Herzstück der Windsurfausrüstung und ermöglicht es dem Surfer, die Kraft des Windes zu nutzen. Segel gibt es in verschiedenen Größen und Formen, die für unterschiedliche Windbedingungen und Fahrstile ausgelegt sind. Einige Segel sind leicht und wendig für Freestyle und Wave-Surfen, während andere größer und stabiler für Freeride und Slalom-Surfen sind.

4. Der Gabelbaum oder Boom: Der Gabelbaum ist der Teil des Segels, der mit dem Mast verbunden ist und es dem Surfer ermöglicht, das Segel zu steuern und zu kontrollieren. Gabeln gibt es in verschiedenen Ausführungen, darunter feste Gabeln und verstellbare Gabeln, die es dem Surfer ermöglichen, die Spannung des Segels anzupassen.

5. Die Mastverlängerung: Die Gabelverlängerung ist ein verstellbares Element, das es dem Surfer ermöglicht, die Position des Segels auf dem Mast anzupassen.

6. Die Finne: Die Finne ist ein finnenartiges Element, das am unteren Ende des Boards befestigt ist und es dem Surfer ermöglicht, Richtung und Stabilität zu kontrollieren. Finnen gibt es in verschiedenen Größen und Formen, die für unterschiedliche Bedingungen und Fahrstile geeignet sind.

Insgesamt ist die Windsurfausrüstung eine komplexe und vielseitige Sammlung von Komponenten, die es dem Surfer ermöglicht, die Kraft des Windes zu nutzen und atemberaubende Manöver auf dem Wasser auszuführen. Die richtige Auswahl und Anpassung der Ausrüstung ist entscheidend für ein erfolgreiches und sicheres Surferlebnis.

Windsurfen Shop
Diese Seite verwendet notwendige Cookies für Warenkorb, Statistik und Chat. Ok für Dich?